033 71 / 40 33 00

Deponie „Frankenfelder Berg“

Bauvorhaben

Deponie „Frankenfelder Berg“ in Luckenwalde

Auftraggeber

Südbrandenburgischer Abfallzweckverband (SBAZV) in Zossen

Erbrachte Leistungen

Volumensimulation über DGM
  • Planung der Oberflächenabdichtung und der Gasfassung (endgültige Abdichtung mit Dichtungskontrollsystem)
  • Planung der Deponiekubatur auf Basis digitaler Geländemodelle einschließlich Volumensituationen
  • jährliche Vermessung (optoelektronisch und mit GPS) sowie Bestimmung des Restvolumens über digitale Geländemodelle
  • Oberbauleitung für Abdichtungsarbeiten
  • örtliche Bauüberwachung für Abdichtungsarbeiten

Deponie-Details

  • Deponiefläche: 20 ha
  • abzudichtende Ablagerungsfläche mit KDB und DKS: 17 ha
  • komplette Entwässerung mit Randgraben, Leitungen, Schächten und Versickerungsbecken
  • aktive Entgasung über 40 Gasbrunnen und 5 Gassammelstationen, Saug- und Gastransport-leitungen
  • Blockheizkraftwerk (BHKW) mit 500 m3/h Gasförderung, elektrische Leistung 0,9 MW, therm. Leistung 1,2 MW
  • Fernwärmetransportleitung über 1,4 km in das Stadtgebiet
Deponie mit Blockheizkraftwerk (BHKW)

 

 

Versickerungsbecken nach der Herstellung
Abdichtungsarbeiten mit Kunststoffdichtungsbahn
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok